Die neue Homepage

Die neue Schulhomepage wurde am 23. Juni 2017 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

econo=me

Drei Schüler des Dalberg Gymnasiums Aschaffenburg haben mit einem knapp vierminütigen Erklärvideo beim diesjährigen bundesweiten Schülerwettbewerb econo=me den zweiten Platz erzielt.

Wika live

Am 19. 05. 2017 haben wir, die Klasse 9b, die Firma Wika besichtigt. Wika stellt Druck,- Temperatur- und Füllstandsmesstechnik her und ist in dieser Branche führend auf dem Weltmarkt.

Herzlichen Dank unserer Fremdsprachenassistentin

Im Schuljahr 2016/17 konnten sich die Französischschüler- und lehrer des Dalberg-Gymnasiums über eine Fremdsprachenassistentin freuen. Die gebürtige Mexikanerin Maria José Alvarez lebt, seit sie vier Jahre alt ist, in Kanada, aktuell in Montréal. Sie hat den Unterricht durch viel tolle Ideen bereichert und uns ihr Land und ihre Sprache nähergebracht.

Abschied von Sophia

P-Seminar Sport- Benefizlauf: Spenden, aber wofür?

Menschen zu helfen und ihnen das Leben zu retten, der Alltag…

Triple Ball-Turnier 2017

21 Mannschaften wetteiferten an drei Spielstätten gleichzeitig um einen Teilerfolg für ihre Klassen. Denn der Modus des Turniers verlangt nicht nur Top-Leistungen in einer, sondern bestmögliche Ergebnisse in allen drei Spielsportarten innerhalb der Klasse, um am Ende im Jahrgangsstufen- Ranking ganz oben auf dem Treppchen stehen zu können.

Italienisch- Klasse 10cde Bundessieger beim "Europäischen Tag der Fremdsprachen"

Am Sprachenlernen führt heute kein Weg mehr vorbei. Fremdsprachen gehören zum modernen Leben einfach dazu, ob es nun um das Lesen einer Bedienungsanleitung oder um ein Studium im Ausland geht.

Bundesjugendspiele 2017

Mit den Bundesjugendspielen für die Klassen 5-7 und dem Triple-Ball-Turnier für die „Großen“ war die ganze Schule auf den Beinen und maß sich im Werfen, Laufen, Springen und im Spiel.

Sein oder Schein im TV

Am 10. Mai 2017 fuhren wir, der Wahlkurs "Unternehmen entdecken – Berufe hautnah erleben", mit dem Zug nach Frankfurt zum Hessischen Rundfunk, um dort einen kleinen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen.