Aktuelles

Aktuelle Artikel

Löwen füttern beim Cirkus Krone

Am Donnerstag, dem 16. Mai besuchten 40 TeilnehmerInnen am Wahlfach Bewegungskünste gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern den Circus Krone. Zunächst wurde der 100-köpfigen Gruppe mit einer Backstage Tour ein besonderer Einblick hinter die Kulissen des weltgrößten reisenden Zirkus ermöglicht. Fünf SchülerInnen durften sogar mit dem Leiter des Circus Krone, Martin Lacey jr., Löwen füttern.

Benefiz-Konzert für "Hoffnung auf das Morgen"

Das P-Seminar Benefiz-Ensemble der 11. Klasse unter der Leitung von Jan Steger lädt herzlich ein: am 18. Mai 2019 um 19:00 Uhr in Kirche St. Johannes der Täufer, Breitenwiesenstraße 9, 63808 Haibach-Grünmorsbach. Eintritt frei - Spenden Willkommen!

PRESSEMITTEILUNG: Jungmanager*innen führen Spitzen-Unternehmen

Aschaffenburg, den 13.5.2019 – drei Schüler*innen des Karl-Theodor von Dalberg- Gymnasiums haben sich erfolgreich für das Halbfinale von Bayerns betriebswirtschaftlichem Planspiel-Wettbewerb „Play the Market“ qualifiziert. Die Geschäftsführer*innen in spe, Adina Seitz, Celine Hamberger und Joshua Horst, haben es geschafft: Ihr Produkt „yoursmooth“ hat sich innerhalb von sechs Spielzyklen zum Verkaufsschlager entwickelt und an der Marktspitze etabliert. Aufgrund ihres Erfolgs

Erfolge beim Landeswettbewerb 'Jugend musiziert' in Hof

Herzliche Gratulation unseren sehr erfolgreichen Teilnehmern am Landeswettbewerb "Jugend Musiziert" in Hof. Alle Musiker/Innen haben sich auf bestem Niveau präsentiert und wurden mit Preisen geehrt. Einige konnten sich trotz zahlreicher Konkurrenz sogar für den Bundeswettbewerb in Halle qualifizieren:

Bild des Tages

Nach dem Regen

   

Dankeschön für die schönen Rucksäcke!

Der Wahlkurs Bunt bedankt sich für die großzügige Spende…

2. Platz beim Citylauf für das Dalberg-Gymnasium

      Ein großes Dankeschön an all unsere…

Mensa

Wir wünschen einen

GUTEN APPETIT !

Vorbestellung

Hier kann man den aktuellen Speisenplan abrufen und die Vorbestellung für ein warmes Mittagessen aufgeben: Plan und Vorbestellung 

Bestellungen sind nur bis 12.00 Uhr am Vortag möglich.

Regeln für das gemeinsame Essen in der Mensa

Seid bitte rücksichtsvoll und hilfsbereit! Die Mensa ist ein Raum für unsere Mittagspause und hier wollen wir alle gemeinsam in Ruhe essen.

  • Jeder benimmt sich respektvoll und höflich den anderen gegenüber.
  • Während des Essens herrscht eine ruhige und angenehme Atmosphäre. Ebenso sollten beim gemeinsamen Essen allgemeine Benimmregeln berücksichtigt werden.
  • Beim Anstellen darf nicht gedrängelt werden, sondern alle sollten eine Reihe bilden. Drängeln ist sinnlos, da sowieso jeder sein vorbestelltes Essen bekommt und niemand hungrig bleiben muss. Nehmt aufeinander Rücksicht!
  • Fremdes Eigentum wie Geschirr wird ordentlich behandelt. Tabletts, Geschirr und Gläser dürfen nicht außerhalb der Mensa benutzt werden. Und zur Erinnerung: Mit Essen spielt man nicht!
  • Jacken werden über die Stühle gehängt und Rucksäcke kommen unter den Tisch, sodass sie keine Stolpergefahr sind. Sinnvoll ist es, den Rucksack VOR dem Anstellen unter den gewünschten Tisch zu stellen, denn Rucksäcke nehmen in der Anstellschlange sehr viel Platz weg.
  • Jeder, der sich in der Mensa aufhält, muss seinen Sitzplatz sauber und ordentlich hinterlassen. Jeder räumt sein Tablett mit dem Geschirr in den Wagen am Eingang und wischt den Tisch, an dem er gegessen hat, ab, sodass sich der nächste Schüler an einen sauberen Platz setzen kann.
  • Während der Hauptessenszeit von 12 bis 14 Uhr sind die Tische möglichst schnell nach dem Essen zu räumen, sodass nachfolgende Hungrige auch einen Sitzplatz finden können.

Die Regeln wurden von den Klassen 10a-m und 10c-e zusammengestellt (5.12.2007)