Aktuelles

Aktuelle Artikel

Informationsabend am 27. Januar

Liebe Viertklässler, sehr geehrte Eltern, gerne hätten wir euch und Ihnen bei unserem Informationsabend unsere Schule persönlich präsentiert. Da dies aus aktuellem Anlass leider nicht möglich ist, bieten wir die Veranstaltung am 27.01. online in zwei Zeitfenstern an. Bitte entscheiden Sie selbst, welcher Zeitpunkt für Sie günstiger ist: 18.00 Uhr oder 19.30 Uhr.

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage 

Das P-Seminar „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ findet in diesem Schuljahr zum ersten Mal am Dalberg-Gymnasium statt. Unter der Leitung von Frau Leeb und Herrn Fischer treffen wir, 15 Schüler*innen der Q11, uns (virtuell) ein Mal wöchentlich, um Teil des Netzwerks „Schule  ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zu werden und uns für Toleranz gegenüber Mitschülern, Lehrern und allen Mitgliedern der Schulfamilie einzusetzen und dafür zu werben. 

Wie das Mittelalter unsere Redewendungen prägt

Warum sagt man, dass "jemand aus der Bahn geworfen wurde"? Wer hatte früher "Dreck am Stecken"? Und in welcher Situation legte jemand "seine Hand ins Feuer"? Zu diesen und weiteren Redewendungen mittelalterlichen Ursprungs erstellten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c im Fernunterricht ein Quiz.

Podiumsdiskussion der JEF Bayreuth

Zum Thema: „Die deutsche Ratspräsidentschaft: (Miss)Erfolg auf dem Weg zu einem geeinten Europa?!“ Organisiert wurde diese von dem Kreisverband der Jungen europäischen Föderalisten (JEF) in Bayreuth. Diskutiert haben Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet (Dozentin für europäische Integration und Außenpolitik an der Universität Würzburg), Thomas Ebersberger (Oberbürgermeister der Stadt Bayreuth, CSU), Thomas Hacker (MdB, FDP) und Florian Siekmann (MdL, B90/Grüne) über Ziele und Folgen des vergangenen halben Jahres.

Bild des Tages

Zauneidechsen selbstgemacht

aus Natur und Technik (CT)

Digitale Sportstunde

Im Distanzunterricht gibt es auch "echte" Sportstunden, mit…

Ein Lügengedicht mit vielen Tieren

Dies ist ein Gedicht, das mit Hilfe eines "Wikis" als Zusammenarbeit…

Königskuchen

Die Klasse 6c hat den sog. "Königskuchen", die "galette des…

Zauneidechsen selbstgemacht

aus Natur und Technik (CT)

Mensa

Wir wünschen einen

GUTEN APPETIT !

Vorbestellung

Hier kann man den aktuellen Speisenplan abrufen und die Vorbestellung für ein warmes Mittagessen aufgeben: Plan und Vorbestellung 

Bestellungen sind nur bis 12.00 Uhr am Vortag möglich.

Regeln für das gemeinsame Essen in der Mensa

Seid bitte rücksichtsvoll und hilfsbereit! Die Mensa ist ein Raum für unsere Mittagspause und hier wollen wir alle gemeinsam in Ruhe essen.

  • Jeder benimmt sich respektvoll und höflich den anderen gegenüber.
  • Während des Essens herrscht eine ruhige und angenehme Atmosphäre. Ebenso sollten beim gemeinsamen Essen allgemeine Benimmregeln berücksichtigt werden.
  • Beim Anstellen darf nicht gedrängelt werden, sondern alle sollten eine Reihe bilden. Drängeln ist sinnlos, da sowieso jeder sein vorbestelltes Essen bekommt und niemand hungrig bleiben muss. Nehmt aufeinander Rücksicht!
  • Fremdes Eigentum wie Geschirr wird ordentlich behandelt. Tabletts, Geschirr und Gläser dürfen nicht außerhalb der Mensa benutzt werden. Und zur Erinnerung: Mit Essen spielt man nicht!
  • Jacken werden über die Stühle gehängt und Rucksäcke kommen unter den Tisch, sodass sie keine Stolpergefahr sind. Sinnvoll ist es, den Rucksack VOR dem Anstellen unter den gewünschten Tisch zu stellen, denn Rucksäcke nehmen in der Anstellschlange sehr viel Platz weg.
  • Jeder, der sich in der Mensa aufhält, muss seinen Sitzplatz sauber und ordentlich hinterlassen. Jeder räumt sein Tablett mit dem Geschirr in den Wagen am Eingang und wischt den Tisch, an dem er gegessen hat, ab, sodass sich der nächste Schüler an einen sauberen Platz setzen kann.
  • Während der Hauptessenszeit von 12 bis 14 Uhr sind die Tische möglichst schnell nach dem Essen zu räumen, sodass nachfolgende Hungrige auch einen Sitzplatz finden können.

Die Regeln wurden von den Klassen 10a-m und 10c-e zusammengestellt (5.12.2007)