Einträge von Franz-Josef Pfeifer

Mistelaktion – Spendenübergabe an die „Schule der Zukunft“ und den Förderverein

Schenken und Beschenktwerden, das gehört zu Weihnachten. Eine solche Aktion war auch das Verschenken von Misteln an Mitglieder der Schulfamilie. Die Beschenkten bedankten sich mit einer Spende für die „Schule der Zukunft“ in Avéta, Togo und für den Förderverein des Dalberg-Gymnasiums. Durch einen zusätzlichen Verkauf von Misteln parallel zum Christbaumverkauf am Hofladen Brunner in Schweinheim konnte die Spendensumme so aufgestockt werden, dass 700 Euro für die Schule in Togo und 200 Euro für den Förderverein zusammen kamen.

Bundesweiter Vorlesetag – Gsella liest

Am Freitag, dem 19. Februar, beging das Dalberg-Gymnasium, wie jedes Jahr, den Bundesweiten Vorlesetag. Dabei lasen unterschiedliche Mitglieder der Schulfamilie einander vor. Ein besonderes Highlight für die Schüler*innen der 11. und 12. Jahrgangsstufe war die Autorenbegegnung mit Thomas Gsella, der ja auch zur Schulfamilie gehört.

Autorenlesung mit Tobias Elsäßer im JUKUZ

Am 7. Oktober fand die erste Autorenlesung dieses Schuljahres für Schüler*innen des Dalberg-Gymnasiums statt. Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen zum 25-jährigen Bestehen des Café ABdate las dort Tobias Elsäßer aus seinem futuristischen Jugendroman „Eden Park“.

Die Schüler*innen der siebten Klassen hingen an seinen Lippen, als er, fast schon auswendig, verschiedene Stellen aus dem ersten Band von „Eden Park“ vortrug.

Wickelwaage am Vertikaltuch

Das Wahlfach „Bewegungskünste“ ist wieder gestartet. Für viele Teilnehmer*innen in den beiden Freitagskursen ist die Luftakrobatik neu. Los ging es am Trapez mit Aufrollen und Aufgrätschen, dem „Wolkenschieber“, verschiedenen Variationen […]