, ,

Mit Schauspielern auf Tuchfühlung

In diesem Schuljahr besuchen über 170 Schülerinnen und Schüler des Dalberg-Gymnasium im Rahmen des Jugendabos Vorstellungen im Stadttheater. Jeder sechste Schüler der Schule nimmt also an diesem Angebot teil. Das ist eine stolze Zahl.
,

Casting für den Tigerentenclub

Die Klasse 6a wird im Mai gemeinsam mit zwei fünften Klassen unserer Schule zu einer Aufzeichnung des Tigerentenclubs des SWR fahren. Dort erfahren die Schülerinnen und Schüler nicht nur, wie Fernsehen gemacht wird, sondern sie unterstützen auch noch ein Kinderhilfsprojekt mit 600 Euro oder 400 Euro.
,

Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe

Am 5. Dezember war es wieder soweit. Die besten Leser der sechsten Klassen kamen in unsere große wissenschaftliche Bibliothek. Fünf sehr gute Leser bewiesen den Juroren ihr außergewöhnliches Können. Den kurzen Buchvorstellungen lesenswerter Jugendbücher folgten jeweils beeindruckende Vorlesedarbietungen. Eine für den Stichentscheid ausgewählte unbekannte Lektüre wurde sicher von den beiden Kandidatinnen bewältigt. Aber auch die anderen Kandidaten
, ,

Paul Maar – Der Erfolgsautor ganz persönlich und beeindruckend

Zu Beginn der interkulturellen Wochen in Aschaffenburg besuchte der erfolgreiche Kinderbuchautor Paul Maar unsere Stadt. Vor seiner musikalischen Lesung im Stadttheater nahm er sich extra für seine Fans aus der Klasse 6a des Karl-Theodor-von-Dalberg-Gymnasium Zeit. Das Treffen mit ihm war eigentlich erst für 15 Uhr geplant. Die Tür des Stadttheaters war verschlossen. Und zwanzig Kinder und ebenso viele Eltern standen bereits um 14.45 auf dem Theaterplatz. Da öffnete sich die Glastür, Herr Maar kam heraus und