Startseite

  • Karl-Theodor-von-
    Dalberg-Gymnasium Aschaffenburg

  • Werte leben

  • ouvrir des horizons

  • Gemeinschaft erfahren

  • Zukunft gestalten

Besondere Auszeichnungen und Projekte des Dalberg-Gymnasiums

Aktuelle Artikel

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 

Auch in diesem Schuljahr war das Dalberg-Gymnasiums wieder beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen im Fach Italienisch vertreten, wenn auch nur mit einer einzigen Teilnehmerin … 
Kunstausstellung

Kunstausstellung

Acht SchülerInnen des Additums Kunst des Karl-Theodor-v. Dalberg- und Kronberg-Gymnasiums haben sich auf den Weg gemacht, die Kunstgeschichte zu erkunden und selbst gestalterisch tätig zu werden … 

Tablet, Tablet, wie viele Likes habe ich heute?

Theatergruppe Unterstufe führt SchneeWittChen auf Nur zögerlich traut sich die Zofe (Louisa Krempel, 6b) die böse Königin (Lilly Geis, 6b) zu wecken, weiß sie doch um ihre Launen und Wutausbrüche. Als das Zaubertablet dann prompt vermeldet, Schneewittchen hätte wesentlich mehr Likes als sie, lässt sie über Amazon sogleich zwei Jägern ordern, um das Problem zu beseitigen.

Shakespeare gestürzt und wieder aufgerichtet

Profilfach Dramatisches Gestalten zeigte "Lost in Shakespeare" "Du bist der Literaturgott deiner Zeit und der Schlüssel zu unserer Unsterblichkeit." Mit diesen Worten richteten Shakespeares Figuren ihren am Boden zerstörten Erschaffer am Ende des Stückes "Lost in Shakespeare" wieder auf. Zuvor hatten sie ihm beim Schreiben seiner Stücke übel mitgespielt.

Bild des Tages

Abistreich

(AK)

Erste Hilfe-Kurs am Samstag

Keine Bange - allen geht es gut. Die Teilnehmer des Erste Hilfe-Kurses…

Theater Unterstufe spielt „Abenteuer in Neverland“

Die Theatergruppe Unterstufe lädt ein zum „Abenteuer in Neverland“.
1

Bibliothek der Vielfalt

Jedes Jahr im Juni feiern wir den Pride Month, um zu zeigen,…

Koordinationstraining mit Leitern und Treppen

Im Sportunterricht trainierten die Achtklässlerinnen und…

Abistreich

(AK)

BerufeNetzDalberg

Sie suchen Praktikant:innen oder Fachkräfte? Sie möchten junge Menschen für Ihr Berufsfeld begeistern?

Dann werden Sie Teil unseres Netzwerkes! Aus unserer Datenbank wählen wir gezielt Ansprechpartner aus, um der Schülerschaft Begegnungen zu ermöglichen. Für die Organisation des Betriebspraktikums, bei der Integration von Alltagskompetenz und für die Zusammenarbeit mit externen Partnern benötigen wir Ihre Unterstützung. Dafür leistet unsere Datenbank BerufeNetzDalberg wertvolle Vorarbeit. Sie wurde eigens zu diesem Zweck von unserem ehemaligen Schüler Jonathan Stöppler programmiert und wird vom Förderverein unserer Schule finanziell getragen.

Auch Sie möchten uns unterstützen? Dann tragen Sie sich in der Datenbank BerufeNetzDalberg ein!

Internetauftritt des Staatsministeriums