Einträge von Johannes Lorentzen

IS THIS THE REAL LIFE

Alle Schülerinnen und Schüler bewegen sich tagtäglich in der Parallelwelt Internet. Die Welt von WhatsApp, YouTube, Google oder Wikipedia mit ihren besonderen Phänomenen wie AGBs, Gaming, Pranks, Thumbnails, Tutorials oder Unboxing – um nur wenige zu nennen – hat den jungen Theaterkünstlern des Dalberg-Gymnasiums ein breites Spektrum an Inspiration für ihr Stück geboten.

„Die scheiß’n sich nix!“

Rumpelstilzchen als cellospielender Wissenschaftler, eine Prinzessin mit trommelfelldurchbohrendem Schrei und eine Märchenfigur, die mit ihrem Lapdance zwar nicht das Herz der reichen Tochter, dafür aber die Herzen der Zuschauer erreichte: Das sind drei von vielen erinnerungswürdigen Elementen aus Es war dreimal, der Eigenproduktion des Profilfachs Theater und Film, die am Freitag, 20. Juli 2018, im Rahmen der 62. Theatertage der bayerischen Gymnasien in Murnau am Staffelsee zur Aufführung kam.

P-Seminar Theateranalyse geht in die letzte Runde

Zu Besuch am Schauspiel Frankfurt: Eine ganze Arbeitswoche kann es kosten, eine Perücke anzufertigen. Nicht unüblich ist Schweifhaar vom Pferd. Von jedem Ensemblemitglied des Schauspiel Frankfurt liegt in der Maskenbildnerei ein Kopfmodell aus Gips vor, auf dem sogar der Haaransatz aufgezeichnet wurde. So können die Maskenbildner ihre feingliedrige Arbeit ganz genau an den Perückenträger anpassen.