Das P-Seminar Geschichte konnte seine Partner aus Israel begrüßen

Vergangene Woche war es endlich soweit: Das P-Seminar Geschichte der Q11 konnte seine Partner der Rabin High School aus Kfar-Saba / Israel in Aschaffenburg begrüßen. Seit September 2015 hatten die zehn Teilnehmer des Seminars "Stolpersteine in Aschaffenburg - Die Menschen hinter den Steinen" mit israelischen Schülern zusammengearbeitet, um für die seit März 2015 existierende Stolperstein-App Biographien von Holocaust-Opfern zu recherchieren, zusammenzustellen und ins Englische und Hebräische zu übersetzen.

SANTO Junior – IHK verleiht die Zertifikate

Frau Ebert von der Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg würdigte in einer kleinen Feierstunde am Freitagnachmittag die Schüler für ihr Engagement mit einem Zertifikat.

Der Wahlkurs Modellparlament stellt sich vor

Was verbirgt sich eigentlich hinter den Abkürzungen EYP, MEP, MUN? Was passiert bei einem Modellparlament? Was bringt es, bei einer solchen Veranstaltung teilzunehmen?

Abschlussfest der Klasse 6c mit Lamas

Viele Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c haben mit ihren Eltern und Geschwistern auf dem Sonnenhof in Freigericht-Neuses den Schuljahresschluss gefeiert. Das Wetter spielte angesichts der Kapriolen am Samstag mit und wir konnten uns mutig den Lamas, die auf dem Sonnenhof leben, nähern.

Besuch eines Strafprozesses

Am Montag, den 18. Juli besuchten wir mit unserer Wirtschaft und Recht-Lehrerin Frau Rank-Lorz das Amtsgericht Aschaffenburg. Dort durften wir bei drei Prozessen unterschiedlicher Straftaten anwesend sein, welche von Körperverletzung über Verletzung der Unterhaltspflicht bis Betrug gingen.

Das Santo-Junior-Projekt ist erfolgreich gestartet!

Am letzten Donnerstag nahmen 20 Santo-Junior-Projekt-Teilnehmer aus den 9. Klassen an einer Werksführung bei Linde und Takata teil. Dort, wo Gabelstapler bzw. Airbags hergestellt werden, haben sie heute angefangen zu arbeiten.

Reisezeit – Ihr Weg durch den Zoll

Ausbildung zum Zollbeamten bzw. auch die Möglichkeit ein duales Studium zu beginnen. Von drei Mitarbeitern und einem Azubi erfuhren wir mehr über den Arbeitsalltag beim Zoll und den Abläufen bei der Ausfuhr und der Einfuhr.

Zwei erste Plätze bei der Stadtmeisterschaft Leichtathletik

"Die Zukunft gehört dem Dalberg-Gymnasium." Dieser Satz trifft zumindest auf die diesjährige Stadtmeisterschaft der Jungen in der Leichatathletik zu.

19 Drachenboote vom Dalberg-Gymnasium

Teamwork! Für die Klasse ist das eine tolle Erfahrung und die Klassengemeinschaft wird dadurch gestärkt. Man verbringt den ganzen Tag gemeinsam, sitzt zusammen auf Picknickdecken, unterhält sich, isst und trinkt gemeinsam und hat einfach Spaß.

Jazz Night im Stadttheater

Scheinbar »zwischendurch« haben unsere Schülerinnen und Schüler mit der Jazz Night im voll besetzten Stadttheater die vielseitigen Spektren des Jazz und anderer Popularmusik farbenreich und auf sehr hohem Niveau ausgeleuchtet …