Aktuelles

Aktuelle Artikel

Ein Nachmittag im Gericht

Am 17. Januar 2018 besuchte der Wahlkurs „Unternehmen entdecken – Berufe hautnah erleben“ mit der Kursleiterin Katharina Biller das Justizgebäude in Aschaffenburg. Da wir früh genug da waren, konnte Frau Biller uns noch erklären, wie eine Gerichtsverhandlung typischerweise abläuft. Im ersten Fall war ein Mann wegen räuberischen Diebstahls angeklagt, da er trotz eines bereits erteilten Hausverbots (wegen mehrmaligem Diebstahl) in einer Edeka Filiale am Südbahnhof ein Zigarettenpäckchen im Wert von 4,95 Euro entwendet hatte. Als er von dem Ladendetektiv erwischt wurde, wandte er womöglich Gewalt an, um sein Diebesgut zu behalten. Da ein Zeuge fehlte, der notwendig für die Rekonstruktion der Tat war, musste das Urteil vertagt werden. Die Kosten der kommenden Gerichtsverhandlung muss

Theatergruppe Unterstufe: „An der Arche um Acht“

„Pinguine lassen einander nie im Regen stehen, nicht wahr?“

Bronzemedaille beim Bezirksfinale Volleyball

Nach einem klaren Sieg über das Friedrich-Dessauer-Gymnasium waren unsere Jungs der Wettkampfmannschaft II in das Bezirksfinale in eigener Halle vorgerückt. Dort trafen sie auf das Frobenius-Gymnasium Hammelburg, das Walter-Rathenau-Gymnasium Schweinfurt und das Friedrich-List-Gymnasium Gemünden.

Vernissage in der Berufsschule 2 – viel Lob und hoher Besuch auf der Abschlussveranstaltung des P-Seminars "Wandgestaltung"

Kurz vor Weihnachten, am 22. Dezember 2017, kamen die vier großformatigen Arbeiten, die das P-Seminar „Wandgestaltung“ für die komplett sanierte und erweiterte Berufsschule 2 in der Seidelstraße 2 entworfen und umgesetzt hatte, zu großen Ehren: Zur Vernissage erschienen auf Einladung des Leiters der Berufsschule, Johannes Halbig, auch Oberbürgermeister Klaus Herzog, Bürgermeisterin Jessica Euler und Bürgermeister Jürgen Herzing. Gemeinsam mit Johannes Heßberger vom Hochbauamt und Mitgliedern der Schulleitung der Berufsschule sowie Schülern aus drei Berufsschulklassen bereiteten

Bild des Tages

Wasserstoffbrennstoffzellenauto

Die Schülerinnen und Schüler des Dalberg-Gymnasiums testen…

Wandertag

Die 7f war im Römermuseum Obernburg. (AK) Die 11c bei…

Großes Krabbeln in der Cafeteria

Die Klasse 9a hat in den letzten Wochen verschiedene Methoden angewandt, um aus flacher Wellpappe möglichst dreidimensionale Insekten und Spinnentiere zu gestalten. Da es diese Tiere ja immer zum Licht zieht, haben sie sich alle am großen Fenster in der Cafeteria versammelt.

Macht mit beim Stadtradeln!

Meldet euch an beim Stadtradeln und sammelt Kilometer für…

Wasserstoffbrennstoffzellenauto

Die Schülerinnen und Schüler des Dalberg-Gymnasiums testen…

Nächste Termine – alle Termine in der Kalenderübersicht hier

Presse

2023-24 Teil 12024-02-21 Presse

2022-23 2023-Presse

Mensa

Wir wünschen einen

GUTEN APPETIT !

Vorbestellung

Hier kann man den aktuellen Speisenplan abrufen und die Vorbestellung für ein warmes Mittagessen aufgeben: Plan und Vorbestellung 

Bestellungen sind nur bis 12.00 Uhr am Vortag möglich.