Sprachliches Gymnasium Musisches Gymnasium Bilingualer Unterricht Angebot Wahlunterricht Ganztags-angebot

Herzlich willkommen


Wer ist Fred Delius?

Dieser und ähnlichen Fragen spürten die 6. Klassen am Dienstag, 21.10.14 und Mittwoch, 22.10.14 im Computerraum nach. Zusammen mit Herrn Ernst Schulten, IT-Spezialist von der Hochschule Aschaffenburg, und den jeweiligen Projektlehrern, nahmen sie an der Einführung ins Projekt „classbook“ teil.
mehr...



Die ,,Bewegte Pause“ im Rahmen der ,,Woche für Gesundheit und Nachhaltigkeit“

Dieses Jahr stand die ,,Bewegte Pause“ unter dem Motto ,,Dalberg goes fit“. C. Heim hatte sich dazu bereit erklärt, das Sportseminar tatkräftig zu unterstützen und eröffnete die Woche mit dem „Zumba-Monday“. Zunächst etwas zaghaft, dann immer mutiger tanzten die Schüler zu heißen Rhythmen und verwandelten die Aula in eine brasilianische Party. In der zweiten Pause ging es dann bei „Trust me“ mit dem Partner quer durch die Turnhalle.

Mit dem Beat vom Montag im Ohr konnte es am ,,Dancing-Dienstag“ gleich weiter gehen: Beim WM-Tanz wurde jeder zum Weltmeister! K. Dick und A. Mrosek freuten sich über eifrige Unterstützer direkt auf der Bühne.
mehr...

Teilnahme beim Aschaffenburger Stadtradeln 2014

Vom 7. bis 27. Juli veranstaltete die Stadt Aschaffenburg zum dritten Mal die Aktion „ Stadtradeln“. In diesem dreiwöchigen Aktionszeitraum ging es darum, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zu sammeln und sich am Ende gemeinsam über die Gesamtleistung aller Teilnehmer zu freuen.
mehr...



Meerjungfrau und Monster im Medienraum?

„Was läuft da falsch?!“, fragen sich die einen, während die anderen, die heute in der 1. und 2. Pause dort waren, genau wissen um was es geht: ZAGANES ist die einfache Antwort."Zaganes" ist das neue DalbergTV, das von P-Seminar Religion 2014/15 auf die Beine gestellt wurde. Die 10 Jugendlichen aus der 12. Klasse beschäftigen sich seit gut einen Jahr mit dem Thema Filme und allem, was dazu gehört.
mehr...

Spannung pur im Musikseminar Hörspiel!

Wir, das P-Seminar Musik 2013/2015 würden Ihnen gerne schon im Voraus unser Projekt vorstellen: Ein Hörspiel zu einer apokalyptischen Fantasy-Story.
Wie kam es dazu? Die Bezeichnung des Seminares war ursprünglich nur "Erstellen eines Hörspiels". Während unserer ersten Treffen entschieden wir uns schnell für eine spannende apokalyptische Kurzgeschichte. Wir nahmen Kontakt zu Anna Seidl auf, eine ehemalige Mitschülerin, die mittlerweile ihr eigenes Buch "Es wird keine Helden geben" veröffentlicht hat. Sie erklärte sich freundlicherweise bereit, das "Drehbuch" für die Geschichte zu schreiben.
mehr...


Alle Artikel aus der Rubrik "Schulleben" sind hier.

Neuigkeiten aus der Arbeit des Elternbeirats und aktuelle Informationen finden Sie hier.

Neuigkeiten des Fördervereins und aktuelle Informationen finden Sie hier.






Home | Diese Seite drucken | Impressum
© Dalberg Gymnasium 2008 - Content Management with conamic 4

Wichtige Termine

25.10.2014 19:30
Rhythm In Concert - Auftritt der Tanzgruppen

27.10.2014
Herbstferien

03.11.2014
Schüleraustausch St Germain (9d_f)

04.11.2014
Abgabe der Seminararbeiten

mehr...