eTwinning - Virtuelle Reise durch die Umgebung der Partnerregionen

Im Rahmen ihres eTwinning-Projekts hat die Klasse 9acd Italienisch weiter an ihrem virtuellen Schüleraustausch mit der italienischen Partnerschule IISS G. Peano-C. Rosa in Nereto in der Provinz Teramo (Abruzzen) gearbeitet. Dieses Mal haben sich die Schülerinnen und Schüler vorgenommen, die Sehenswürdigkeiten, Traditionen und Herzensorte ihrer Lebensregion gegenseitig näherzubringen und haben sie in der Sprache ihrer Austauschpartner*innen in kurzen Audio- und Videobeiträgen kurz vorgestellt.

Gli italiani e l'ambiente

Der Oberstufenkurs Italienisch beschäftigt sich derzeit unter…

Vi auguriamo una primavera belissima!

Auguri_primavera Frühlingsgrüße von Eva, Hermine, Johannes…

Präsentation zur Wahl der 3. Fremdsprache

Präsentation vom Elternabend zur Wahl der 3. Fremdsprache

Lust auf ein Eis?

Wir, die Klasse 8cd It, bestellen auf Italienisch! N.R.

DISTANZunterricht mit nah-e-n Freunden

Heute war ein besonderer Tag für die Italienischklasse 9acd des Dalberg-Gymnasiums und die Deutschklassen des IISS G. Peano-C. Rosa in den Abruzzen: Zum ersten Mal haben sich die Schülerinnen und Schüler auf der eTwinning Plattform live in einem Chat getroffen und sich zuerst in italienischer und später auch in deutscher Sprache unterhalten.

Digitaler Besuch aus Italien

Italien ist nur einen Klick entfernt: In einer Online-Italienisch-Stunde…

e-Twinning - Schüler aus Italien kennenlernen

Im Rahmen unseres eTwinning-Projekts haben wir mal eine etwas außergewöhnlichere Art ausprobiert, und gegenseitig kennenzulernen: Statt einer üblichen Vorstellung suchte sich jeder Schüler und jede Schülerin einen Gegenstand aus, der ihn bzw. sie repräsentiert oder ihm/ ihr besonders wichtig ist.

CILS Fortbildung

Die beiden vom Italienischen Kulturinstitut bereits offiziell bestellten CILS Prüferinnen OStRin Nicole Rausch und OStRin Susanne Leeb haben im Januar eine halbtägige Online-Fortbildung besucht die von den Dozenten der UNISTRASI (Università per Stranieri di Siena) Aisha Nasimi und Adriano Gelo durchgeführt wurde.