Königskuchen

Die Klasse 6c hat den sog. "Königskuchen", die "galette des…

Podcast historique avec/sur Christian Schad

Die Schüler*innen der Klasse 9c Geschichte-bilingual erstellen einen französischen Podcast über das Leben und Werk von Christian Schad.
CC

Joyeux Noël ... numérique!

Auch wenn aktuell aufgrund der Corona-Pandemie das Singen im Klassenzimmer unmöglich ist, lassen sich unsere Schülerinnen und Schüler mit diesen interaktiven Übungen, Spielen und Liedern in Weihnachtsstimmung bringen.

Comment vivaient les moines du monastère de Seligenstadt?

Gerne hätte die Klasse 7c ihren französischen Austauschpartnern aus Nancy eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Region persönlich nähergebracht: das Kloster Seligenstadt. In einer bilingualen Geschichtsstunde entwickelten die Schülerinnen und Schüler einen spannenden Vortrag über das Leben der Mönche im Mittelalter.

La révolution de novembre – « un coup de poignard dans le dos » de l’armée allemande ?

Kreatives Schreiben und Perspektivenübernahme gehört zu den zentralen Methoden des bilingualen Geschichtsunterrichts. In seinem Szenario ließ Franz Fischer die Schüler der 9c in die Rolle französischer Journalisten schlüpfen, die im Herbst 1918 in die deutsche Hauptstadt Berlin geschickt wurden, um dort für ihre Zeitung Recherchen durchzuführen und ihren französischen Landsleuten in einem Artikel Einblicke in die chaotischen politischen Verhältnisse im Umbruch von der Kaiserzeit zur Weimarer Republik zu geben.

Was ist AbiBac?

Alle Informationen mit Erklärvideo

"Le fils de l'Autre" – der Nahostkonflikt im fächerübergreifenden AbiBac-/Französischunterricht

Im Rahmen eines fächerübergreifenden Unterrichtsprojekts beschäftigen…

"Laufen verbindet!" - Angekommen am "anderen Ende der Welt" in Südargentinien

Mit unserer gemeinschaftlichen Aktion "Laufen verbindet!" sind wir gestern nach 25 573 Kilometern am südwestlichsten Ende unserer Reise angekommen, in Mar del Plata in Argentinien. Hier können Schülerinnen und Schüler des Dalberg-Gymnasiums im Rahmen unseres individuellen Schüleraustauschs zwei bis drei Monate in einer argentinischen Gastfamilie verbringen.
https://ch-cdn.kinepolis.com/sites/kinepolis.ch/files/styles/kinepolis_filter_movie_poster/public/posters/ellesappelaitsarah_BE_FO.jpg

Fächerübergreifendes Filmprojekt „Elle s’appelait Sarah“ in der Klasse 9c

Nach den Faschingsferien verschrieben sich der Geschichts- und der Französischunterricht für die Klasse 9c einem gemeinsamen Projekt: Der Analyse des Filmdramas Elle s'appelait Sarah Elle s’appelait Sarah (deutscher Titel: Sarahs Schlüssel) aus dem Jahr 2006, der auf den gleichnamigen Roman von Tatiana de Rosnay zurückgeht.