Émile Zolas „Germinal“ (1885) – Historisches Lernen mit Romanauszügen im Bili-Unterricht

In seinem Roman beschreibt Émile Zola das Leben der Minenarbeiter*innen in Nordfrankreich, eine Geschichte von Elend und Ungerechtigkeit, aber auch von Kameradschaft und Liebe, die den Jugendlichen der 8. Klasse den Zugang zu Geschichte und Weltliteratur gleichermaßen eröffnet.

Débat virtuel sur le revenu universel

Zum ersten Mal debattieren 25 Jugendliche aus Aschaffenburg und Saverne online über das bedingungslose Grundeinkommen: Utopie oder Zukunftsvision?

Impressionen aus dem bilingualen Geschichtsunterricht

Impressionen aus dem bilingualen Geschichtsunterricht der 9.…

Meet Larry Lemming and his friends! - Einführung in den bilingualen Unterricht Englisch

Lemminge sind dumme kleine Nager, die sich mit Vorliebe von Klippen stürzen? Mitnichten! Die Klasse 6a lernte in ihrer Englisch-Lektüre viel über das Leben der Lemminge und die wilde Natur Alaskas, in der sie sich bewegen. Durch die Lektüre inspiriert, ist ein interaktives Online-Buch entstanden, ...