"Trotz alledem!"

Beeindruckende Ausstellung über antifaschistische Widerstandskämpfer*innen…

Josephine Baker était plus qu’une danseuse!

In einer Referatstournee in den Klassen 9 bis 12 macht Charlotte deutlich, warum Josephine Baker kürzlich in das französische Pantheon aufgenommen wurde.

Welche Spuren hat das NS-Regime in Aschaffenburg hinterlassen?

Der 27. Januar ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des…

La Révolution française – une interview avec Gabrielle

Die Bili-Klasse 8c führt ein Interview mit unserer Fremdsprachassistentin Gabrielle über ein Thema, über das sie sich richtig gut auskennt: die französische Revolution.

Fahrt der 9. Klassen zur Gedenkstätte Flossenbürg

Am 19.07. und 20.07.2021 fuhren die 9. Klassen und ihre Lehrkräfte zur Gedenkstätte Flossenbürg, wo sie mit den Gräueln der nationalsozialistischen Diktatur konfrontiert wurden. Die Rundgangsleiter begleiteten die kleinen Schülergruppen über das Areal und erzählten sowohl von vielen Häftlingsschicksalen als auch davon, welche Rolle das Konzentrationslager für den Ort Flossenbürg spielte.

Unterwegs mit der "Hexpertin"

Wie gebannt verfolgt die Klasse 7c die spannende Stadtführung…

Ständekämpfe im Alten Rom - Latein in Klasse 6a

Die Klasse 6a sprach im Lateinunterricht über Menenius…

Klassenlektüren on tour

Klassenlektüren auf ihrem Weg ins Homeschooling

Verhaften Sie mich ruhig - ich habe Schlimmeres erlebt!

Hamburg 1979. Vor ihrer Boutique spielen sich tumultartige Szenen ab, als Demonstranten gegen einen Informationsstand der rechtsextremen NPD mit Rufen wie „Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!“ protestieren.