Sieben Wochen Argentinien

Die erste Überraschung in Argentinien waren die Temperaturen. Natürlich wusste ich von Anfang an, dass ich meinen Sommer im Winter verbringen würde, allerdings war der südamerikanische Winter in meiner Vorstellung wesentlich wärmer gewesen. Beim Ausstieg aus dem Flugzeug brachten mich die acht Grad Außentemperatur blitzartig auf den Boden der Tatsachen zurück. Nach dem 14-stündigen Flug von Frankfurt nach Buenos Aires erwarteten mich

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Beim diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen waren Louisa…

DELE-Preisverleihung

Herzlichen Glückwunsch an die Schüler/innen der Q11!

Eine Kultur zwischen Spanien und Frankreich- Dalbergschüler zur Studienfahrt im Baskenland

Eine eigene Sprache, idyllische Landschaften, Berge, traumhafte Strände und eine ganz besondere Kultur- die Rede ist vom Baskenland. Auch wenn es auf der Urlaubswunschliste vieler nicht gerade an erster Stelle steht, hat die atlantische Küstenregion eine ganze Menge zu bieten und ist durch seine Vielfalt und seine Lage auf der Grenze zweier Länder geradezu prädestiniert für eine Studienfahrt in den Fächern Spanisch und Französisch.