Was ist AbiBac?

= Abitur -><- Baccalauréat

Der französische Staatspräsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer

= deutsch-französischer Doppelabschluss ermöglicht seit 25 Jahren:

Über den Info-Abend im Februar berichtete das Main-Echo in seiner Ausgabe vom 04. März 2019 unter dem Titel „Zwei Zeugnisse für das Doppel-Abi“ von Sophia Nätscher.

„Normales“ Abitur im Vergleich AbiBac
Stundenzahl

Oberstufe

+2

= klare Profilbildung

1. Deutsch schriftlich

2. Mathematik schriftlich

3. Fremdsprache schriftlich

oder mündlich

4. Gesellschaftswissenschaft schriftlich oder mündlich

Verpflichtende

Abiturfächer

1. Deutsch mündlich

2. Mathematik schriftlich

3. Französisch schriftlich

und mündlich

4. Geschichte schriftlich auf frz.

5. Fach mündlich: freie Wahl

(keine Gesellschaftswissenschaft)

Wählbare Abiturfächer 5. Fach mündlich: frei wählbar

(keine Gesellschaftswissenschaft)

Musik

Kunst

Sport

mündliche oder schriftliche Abiturprüfung

Additum Musik/Kunst-Additum nicht möglich,

 

Sport-Additum nur mit mündlicher Abiturprüfung möglich

Freie Wahl Seminare W- oder P-Seminar mit Leitfach Französisch

 

Dein Weg zum AbiBac

Freiwillig, Leistungsnachweise auf dt. oder frz. 6. Klasse:

(G9)

Einzelne bilinguale Geschichtsstunden

zu geeigneten Themen,

v.a. Höhle von Lascaux, Hieroglyphen, Römische Herrschaft in Gallien

Französisch: 4

Geschichte: 2

7. Klasse:

(G9)

Einzelne bilinguale Geschichtsstunden

zu geeigneten Themen,

v.a. Karl der Große, Alltagsleben im Mittelalter, Jeanne d’Arc, Ludwig XIV

Französisch: 3

Geschichte: 2

 

8. Klasse:

(G8)

 

Bilingualer Geschichtsunterricht

zu geeigneten Themen,

v.a. Französische Revolution und Napoleon, Industrialisierung, Erster Weltkrieg

Französisch: 3+1 Int.

Geschichte: 2

9. Klasse:

(G8)

 

Bilingualer Geschichtsunterricht

zu geeigneten Themen,

v.a. Versailler Vertrag, 2. Weltkrieg, Kalter Krieg, Dt.-frz. Freundschaft

Französisch: 3

Geschichte: 2

 

Testphase 10. Klasse:

(G8)

 

Geschichts- und Sozialkundeunterricht weitestgehend auf Französisch

Leistungsnachweise auf Französisch, ohne Berücksichtigung der sprachlichen Korrektheit

Französisch: 3+1

Geschichte: 1+1

Sozialkunde: 1+1

= 8 h/Woche

Pflicht Q11/12:

(G8)

 

 

Geschichts- und Sozialkundeunterricht auf Französisch

Leistungsnachweise ausschließlich auf Französisch

Zwei einwöchige Drittortbegegnungen mit den französischen AbiBac-Schülern,

z.B. in Straßburg, Brüssel, Köln, Ruhrgebiet …

Französisch: 4

Geschichte: 2+1

Sozialkunde: 1+1

Frz. P/W-Seminar: 2

ggf. zusätzlicher Konversations-/ Literatur-Vorbereitungskurs

= 11 h/Woche